PRINCE2® Practitioner (Fortsetzung)

PRINCE2® wird in praktischen Szenarien angewandt. Dabei wird das im Zuge der Foundation-Ausbildung erworbene Wissen vertieft, die Zusammenhänge zwischen Prozessen, Produkten und Komponenten werden veranschaulicht. Eine gründliche Vorbereitung auf das Practitioner-Examen findet statt.

    TERMINE
Dauer: 3 Tage inkl. Examen, 9:00-17:00 Uhr 27.04.-29.04.2016 MÜNCHEN
27.06.-29.06.2016 DÜSSELDORF
07.09.-09.09.2016 BERLIN
21.11.-23.11.2016 BERLIN
Kosten: 1.290€ + 295€ Prüfungsgebühr
inkl. Seminarunterlagen, Übungen und Fallstudien,
Mittagessen, Getränke
    JETZT ANMELDEN

 

 

Lernziele

  • Sie sind in der Lage, komplexe Projekte vorzubereiten, zu planen und zu managen
  • Sie können PRINCE2® an spezifische Projektbedingungen anpassen
  • Sie kennen die Zusammenhänge zwischen Prozessen, Komponenten und Techniken von PRINCE2®
  • Sie können Risiken identifizieren und steuern
  • Sie sind in der Lage, die Ziele der Projekte zu überwachen sowie auch die wesentlichen Anpassungen, die notwendig sind, um auf die Veränderungen der Umgebung zu reagieren, vorzunehmen
  • Sie haben sich effektiv und effizient auf die Practitioner Prüfung vorbereitet
  • Sie legen die Practitioner Prüfung ab

Trainingsinhalte

  • Kurze Wiederholung der Themen aus dem Foundation Seminar: PRINCE2® im Überblick
  • Vertiefung der Kenntnisse anhand eines Praxisszenarios
  • PRINCE2®-konforme Herangehensweise an praktische Aufgabenstellungen in konkreten Projektsituationen
  • Anwendung von PRINCE2®-Techniken
  • Erstellung und Beurteilung von Projektdokumenten
  • Anpassung von PRINCE2® an unterschiedliche Projektgrößen und -arten
  • Prüfungsvorbereitung
  • International anerkannte PRINCE2® Practitioner Prüfung

Lernmethode

  • Klassenraumtraining: Vortrag und praktische Übungen mit hoher Praxisrelevanz. Das Seminar ist modular aufgebaut, der reichhaltige Stoff wird strukturiert vermittelt und somit die Vorbereitungszeit optimal genutzt. Vortrag und praktische Übungen mit hoher Praxisrelevanz.
  • Literatur und Unterlagen:
    - Lehrbuch: „Erfolgreiche Projekte managen mit PRINCE2®“
    - PRINCE2® Foundation Trainingsunterlagen©, die aus Kopien der Powerpoint-Folien,
      Übungen und Musterexamensfragen bestehen.

Examen

  • Am letzten Seminartag wird das Examen abgelegt. Es besteht aus neun Fragen, jede deckt ein anderes Wissensgebiet ab, welches im Fragenkopf benannt ist. Jede der neun Fragen wird mit bis zu 40 Punkten bewertet. Die erreichbare Gesamtzahl liegt damit bei 360 Punkten. Um die Prüfung zu bestehen, müssen 180 Punkte erzielt werden.

Zielgruppe

  • Projektleiter und Projektmitarbeiter, die aktiv in der Projektarbeit tätig sind.
  • Personen, die PRINCE2® Practitioner Zertifizieurung anstreben

Voraussetzungen

  • Erfahrene Projektmanager, die die PRINCE2® Foundation Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben

Zertifizierungsprozess

  • Für die Zertifizierung zum PRINCE2 Projektleiter ist es notwendig, das Examen, das sich direkt an das Seminar anschließt, zu bestehen. Sie müssen sich mit einem gültigen Personaldokument ausweisen. Das Examen wird mit Stift und Papier absolviert und Sie dürfen das PRINCE2 Manual einsehen.

 Weitere Seminare

  • PRINCE2® Rezertifizierung
  • PRINCE2 Agile™
Back to top